Der Einladung von Bürgermeister a.D. Bruno Fröhlich folgten wir gern. Wir sollten die Straße vor dem Marktgemeindeamt zum Blühen bringen. Das ließen sich die Schulkinder nicht zweimal sagen. Mit viel Fantasie und Freude gingen sie ans Werk. Tolle Kunstwerke entstanden mit den mitgebrachten Straßenkreiden.
Wir hoffen, dass die Autofahrer ihr oft rasantes Tempo einbremsen und die bunte Straße betrachten.
Zum Abschluss ließen wir Luftballons steigen.

Weil noch etwas Zeit blieb, verbrachten wir die letzten Minuten im neuen Schulhof.
Das war ein ganz besonderer Schultag.

externe Links