Am Mittwoch, den 22. Oktober, machten wir uns gemeinsam mit Herrn Bezirksförster Miesbauer Klaus auf den Weg in den Wald.

Herr Miesbauer und sein Kollege Christoph verstanden es ausgezeichnet, uns den Nutzen und die Bedeutung des Waldes näher zu bringen und wir erfuhren viel Interessantes rund um Bäume und Waldtiere. Herr Miesbauer zeigte uns außerdem noch wie man durch eine Bohrprobe das Alter eines Baumes bestimmen kann. Auch einen Dachsbau konnten wir beobachten.

Das war ein lustiger, erlebnisreicher und lehrreicher Waldbesuch.

 

externe Links