In etlichen Stunden in der Klasse und bei der praktischen Übung wurde fleißig für den großen Tag der ersten Führerscheinprüfung gelernt. Am 3. Juni 2016 war es dann soweit.

Hurra, alle haben die Fahrradprüfung bestanden! Gott sei Dank, hatten wir bei der praktischen Prüfung noch Glück mit dem Wetter. Trotz der Nervosität meisterten die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse die Prüfungsfahrt hervorragend. Vier Buben der 3. Klasse lernten und übten alleine für die Radfahrprüfung und bekamen auch ihren Radfahrausweis.

Einige Schüler fuhren zu Mittag mit ihrem Fahrrad bereits alleine nach Hause.

Für die bestandene Prüfung gab es als Belohnung ein Eis vom Elternverein. Herzlichen Dank dafür!

externe Links