Am Mittwoch, den 22.6.2016, besuchte uns die Freiwillige Feuerwehr unter dem Motto "Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr.Schule".

Die 3. und 4. Klasse durfte in vier Gruppen eingeteilt vier Stationen besuchen: Menschenbergung aus größerer Höhe, Löschen von Bränden mit dem Feuerlöscher üben, Einsatzübungsfahrt mit zwei Fahrzeugen, Kennenlernen eines Feuerwehrautos und Löschen mit der Spritze und dem Wasserwerfer.

Ab 12.00 Uhr ging es also "heiß" her und wir erhielten von den Feuerwehrmännern "brandheiße" Informationen, mit denen wir zu Unterrichtschluss um 14.35 Uhr teilweise mehr oder weniger nass nach Hause gingen.

 

Herzlichen Dank für diesen tollen Nachmittag!

externe Links