Kunterbuntes Treiben herrschte auch heuer wieder am Faschingsdienstag in unserer Volksschule. Die Kinder besuchten in gemischten Gruppen 8 Stationen, in denen es die verschiedensten Angebote gab: Disco, Bechertürme bauen, Reise nach Jerusalem, Hindernisparcours mit Rollwagerl, Brezelwettessen, Sesselrutschen und Schokoladeschneiden, i-Pad-Experimente, Luftballonspiele und auch ein Kino. Dass dabei der Spaß nicht zu kurz kam, versteht sich ja von selbst. Um halb 11 Uhr ging es hinaus zum kunterbunten, von vielen Narren besuchten Faschingszug, an dem auch die Kinder des Kindergartens und der NMS teilnahmen. Ein total närrischer Vormittag mit viel Spaß und guter Laune!

externe Links