Bäuerinnen überraschten uns mit ihrem Besuch. Sie erzählten uns über das Getreide und dass wir es zum Brotbacken brauchen. Wir lernten verschiedene Siegel kennen und ordneten Waren zu.
Zuletzt durften wir Brot, Butter und Gemüse jausnen und dazu gab es frisch gepressten Apfelsaft und auch Brotchips. Das schmeckte ganz prima! Lebkuchen mit dem Namen von jedem Kind - wie großartig - und getrocknete Apfelscheiben versteckten sich in einer Schultüte.
Vielen, vielen Dank für euren netten Besuch und die leckeren mitgebrachten Sachen!

externe Links