Von Mittwoch bis Freitag fuhren die Schüler und Schülerinnen der 2a, 2b, 3. und 4. Klasse am Sternstein Ski. Bevor uns der Bus abholte, wärmten wir uns mit Musik vor der Schule auf. Das war schon ein toller und lustiger Start für unseren Skitag. Bei optimalen Schneebedienungen verbesserten die Kinder ihr Fahrkönnen. Einige erlernten wirklich erst das Skifahren und fuhren am letzten Tag von der Familienpiste hinunter.

Es war eine sehr tolle, lustige und sportliche Abwechslung im Schulalltag.

 

 

externe Links