Wie jedes Jahr wurden die Kinder auch heuer wieder von der örtlichen Raiffeisenbank eingeladen, ihre Sparbüchsen anlässlich des Weltspartages zu leeren.
Spannend war für jeden das Zählen des Geldes beim großen Zählautomaten, der von Reingruber Wolfgang und Raab Gabriele in die Schule gebracht wurde.
Für den Spareifer erhielt jedes Kind ein Geschenk und es gab eine gesunde Schuljause für die ganze VS.

Die 1. und die 3. Klasse durfte außerdem die Raiffeisenbank bei einem Lehrausgang besuchen. Dort sahen die Kinder  allerhand Interessantes. Sogar ein Korb voller Geld durfte von jedem Erstklassler gehalten werden.
Auch die Sumsi war anwesend und so gab es nach dem Fotoshoting mit Sumsi auch noch einen bunten, gasgefüllten Luftballon zuzm Mitnehmen.

 

externe Links