Am Donnerstag, 3. Mai 2012, folgten wir der Einladung von Herrn Bgm.a.D. Bruno Fröhlich (Marktgemeindeamt) und feierten gemeinsam mit unserem Kindergarten den Tag der Sonne.
In dieser Feierstunde wurde musiziert, gesungen, ein Gedicht aufgesagt, über das Leben früher und heute berichtet und es wurden sogar solarbetriebene Werkstücke dargeboten.
Auf Plakatständern konnte man Zeichnungen, Gedanken rund um die Sonne und Berichte über Solarenergie bestaunen.
Der Höhepunkt war natürlich der Luftballonstart, gesponsert von der Raiba unter tatkräftiger Mithilfe von Herrn Erich Kaar.

Unser Bürgermeister Leopold Gartner und auch Herr Fröhlich würdigten die tollten Darbietungen.

Es war eine erlebnisreiche Feierstunde zum Tag der Sonne, die auch einige Eltern besuchten.

 

externe Links